Samsung SEW-3036

 

jetzt kaufen bei Amazon
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

Typ Babyphone, Videoüberwachung
Marke Samsung
Smart Eco Mode Ja
Verbindungs-Überwachungs-Alarm Ja
Optische Geräuschpegelanzeige k.A.
Temperatur-Sensor k.A.
Beruhigendes Nachtlicht k.A.
Einschlaflieder Nein
Gegensprechfunktion Ja
Audio Sensor Ja
Videoüberwachnung Ja

Produktbeschreibung

Ein Babyphone mit eingebauter Kamera ist genau das, was ihnen vorschwebt, wenn sie an die Sicherheit für ihr zukünftiges Baby denken und sie selbst sich etwas Ruhe gönnen können und dabei immer den oder die Kleine im Blick haben? Wie wäre es dann mit dem Samsung SEW-3036 Babyphone?

Für knappe 106€ erhalten sie ein digitales Babyphone mit einer eingebauten „WebCam“ und eine Elterneinheit mit einem 3,5 Zoll grossen farbigen LC-Display. Die Kamera ist mit einem hochwertigen CMOS Sensor ausgestattet, der selbst in der Nacht ein tolles Bild abliefert, was man sich eigentlich gar nicht erwartet. CMOS Sensoren sind aus digitalen Spiegelreflexkameras bekannt und können um einiges mehr Licht aufnehmen als andere. Ein Pluspunkt.

Neben dem lichtempfindlichen Sensor arbeitet die Kamera in der Nacht mit nicht sichtbaren IR-LED’s, die ihr Kind auch nachts in schwarz-weiß abbilden. Die Auflösung an der Elterneinheit ist dabei 640×480 Bildpunkte, was der bekannten VGA Auflösung entspricht. Dabei ist das Mikrofon der Babyeinheit je nach Situation in seiner Empfindlichkeit einzustellen, und meldet sich beziehungsweise beginnt die Übertragung mittels akustischem Ansprechen, kurz gesagt, wenn ihr Kind was brabbelt, schreit, weint oder hustet. Wenn sie nicht in der Lage sind zu ihrem Kind zu eilen, können sie mit der integrierten Gegensprechfunktion auf ihr Kind beruhigend einreden und versuchen es zum Weiterschlafen zu bewegen, oder sie verschaffen sich damit etwas Zeit bis sie bei ihrem Kind angelangt sind.

Die Elterneinheit arbeitet nicht nur akustisch, sondern auch visuell, LED’s an der Vorderseite der Monitor Einheit leuchten auf, sobald sich bei ihrem Kind etwas tut, und die Übertragung beginnt. Bei einer Mehrkindfamilie haben sie hier auch die Möglichkeit bis zu vier Babyeinheiten auf der Elterneinheit zu empfangen, die Babyeinheiten sind natürlich nicht im Lieferumfang enthalten, sie müssten sie in dem Fall zusätzlich kaufen. Das Mikrofon der Babyeinheit ist zusätzlich mit einer Hintergrundrauschunterdrückung ausgestattet, das heißt, es arbeitet mit einer Art Richtmikrofon, damit auch nur die Geräusche des Kindes übertragen werden und sie nicht auf einmal aufwachen oder hochschrecken, weil ein tonnenschwerer LKW am Haus oder der Wohnung vorbei gerauscht ist.

Ganz wichtiger Punkt für Familien, die an viel befahrenen Strassen oder in Großstädten leben. Die Babyeinheit samt Kamera sind auf einem stabilen Standfuß und lässt sich auf diesen frei bewegen und entsprechend der Position des Kindes richtig einstellen. Reichweite des Samsung SEW-3036 ist bis zu 250 Meter, das trifft allerdings auf freie Bereiche zu, innerhalb von Räumen erreicht das Babyphone aber locker 50 Meter, was in den meisten Fällen eigentlich ausreichen sollte. Mittels Gürtelklipp können sie die Elterneinheit ganz einfach an ihre Hose oder Gürtel hängen und sind damit super mobil, ohne jemals das Gerät irgendwo zu vergessen. Alles in allem ein gut funktionierendes Gerät mit guter Klangqualität und guten Bild, dass ihnen das Leben und die täglichen Arbeiten im Haushalt und im Garten um ein Vielfaches einfacher machen und ihnen somit ein gutes Gefühl der Sicherheit gibt.