Audioline V130 Babyphone

 

jetzt kaufen bei Amazon
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

Typ Babyphone, Videoüberwachung
Marke Audioline
Smart Eco Mode k.A.
Verbindungs-Überwachungs-Alarm Ja
Optische Geräuschpegelanzeige Ja
Temperatur-Sensor Ja
Beruhigendes Nachtlicht Ja
Einschlaflieder Ja
Gegensprechfunktion Ja
Vibrationsalarm Ja
Videoüberwachnung Ja

Produktbeschreibung

Ein weiteres Babyphone mit Kamera ist das Audioline V130 Babyphone, bei dem sie sogar die Möglichkeit haben eine zweite oder dritte Kamera mit zu betreuen. Im Lieferumfang ist allerdings nur eine Kamera enthalten, dabei kostet das ganze Set knappe 80€.

Wichtig, um das gleich zu sagen, man kann gleichzeitig immer nur eine Einheit ansteuern, das heißt in der Praxis, sie haben zwei verschieden Kameras auf jeweils zwei Kinder gerichtet, dann empfängt die Elterneinheit immer nur die Signale (Ton und Bild) von der Einheit, mit der sie gerade verbunden ist. Allerdings gibt es dankenswerter Weise eine Scan Funktion am Elternteil, mit der die Babyeinheit alle 10 Sekunden wechselt, das sollte allerdings reichen. Wobei der Hersteller sich wahrscheinlich dabei eher gedacht hat, dass man in mehreren Räumen Kameras aufstellen kann und sie ansteuert, je nachdem wo das Kind sich gerade aufhält.

Aber natürlich geht das auch mit zwei Kindern, aber mit dementsprechenden Einschränkungen. Zunächst zur Elterneinheit, sie wird mit 2,4 GHz angesteuert, durch die hohe Frequenz ist die Übertragungsqualität der Stimmen wie auch des Videobildes sehr gut, auch die Wiedergabe am 2,4 Zoll Farbdisplay ist okay – entsprechend des derzeitigen Standards am Markt. Wobei man dabei auch die Möglichkeit hat bis zu 2 mal ins Bild zu zoomen, um ein Detail zu vergrössern. Mit dem integrierten Vibrationsalarm verpassen sie nie wieder, wenn ihr Kind laut schreit oder weint, selbst wenn sie schlafen, der Alarm ist auf einen bestimmten Rauschpegeln eingestellt, auf Strecken, Gähnen usw. reagiert der Alarm nicht.

Die Reichweite ist mit 150m beschränkt, was aber in normalen Häusern und Wohnungen kein Problem darstellen sollte, falls die Verbindung droht abzureissen, meldet sich die Elterneinheit mit einem optischen Signal, bei geringer Akkukapazität piept die Einheit. Falls sie es einmal für nicht unbedingt nötig halten zum Kind zu eilen, vor allem in der Nacht, können sie mit Hilfe der Gegensprechfunktion über die Elterneinheit mit dem Baby sprechen und es vom Zimmer nebenan beruhigen.

Um das Thema Kamera noch einmal aufzugreifen, insgesamt können sie bis zu vier Kameraeinheiten an die Elterneinheit anbinden, mit den jeweiligen Einschränkungen wie oben bereits genannt. Selbst in der Nacht erhalten sie ein gutes Bild, in dem sie ganz klar alle Umrisse erkennen können, die Infrarot-Nachtsichtfunktion macht das möglich. Tonqualität ist einwandfrei, das bestätigen auch viele Konsumenten, die das Audioline V130 Babyphone bereits benutzen oder benutzt haben.

Das Display an der Babyeinheit ist gut proportioniert, die Tasten selbst sind intuitiv selbsterklärend und ohne Anleitung leicht verständlich. Tastengrösse ist auch gross genug, um in der Nacht kein Problem mit der Bedienung zu machen. Gesamt gesehen erhalten sie hier ein absolut fähiges Produkt ohne wirkliche Macken und Fehler, das sie einwandfrei und vor allem sorgenfrei über die ersten Monate ihres Kindes helfen und ihnen selbst ein wenig Freiraum und vor allem Ruhe und Zeit für anderes verschaffen.